Telefon: 04141 407100
Wassergymnastik gut für Geist und Gelenke
AdobeStock/american911
Symbolbild

Wassergymnastik nur als Rehasport? Von wegen! Warum die Bewegung unter Wasser so gesund ist, für wen Wassergymnastik geeignet ist und welche Hautpflege nach dem Training sinnvoll ist.

Egal ob Gymnastik, Walking oder sogar Cycling – Bewegung im Wasser hat viele positive Effekte auf den Körper und ist gerade in der warmen Jahreszeit eine angenehme, erfrischende Art, sportlich aktiv zu sein. Was unter dem Begriff Wassergymnastik früher zur Rehabilitation nach Operationen eingesetzt wurde, hat sich heute mit Aquafitness zum beliebten Work-out für jedes Alter entwickelt.

Wassergymnastik – so geht’s:

Sportarten im Wasser liegen im Trend und sind für jeden geeignet – egal ob Jung oder Alt, zum Abnehmen, für Schwangere, zum Entspannen oder um die eigene Fitness zu verbessern. Das Besondere – der Widerstand im Wasser macht die Übungen effektiver als im Trocknen und es fühlt sich trotzdem leichter an. Mit diesen Varianten der Wassergymnastik können Sie sich im frischen Nass fit halten und gleichzeitig Ihre Gelenke schonen:

Wer seine Fitness verbessern oder ein paar Kilos verlieren möchte, ist mit Aqua-Fitness gut beraten. Neben klassischen Aerobic-Übungen gibt es Step-Kurse im Wasser, die sowohl die Kraft als auch die Ausdauer trainieren. Zusätzlich zum Wasserwiderstand können auch Hanteln oder Poolnudeln als Gewicht eingesetzt werden, denn das macht die Übungen noch effektiver. Wer es lieber etwas langsamer und ruhiger angehen möchte, findet beim Aqua-Qigong meditative Bewegungen, die für mehr Konzentration und Entspannung sorgen.
Bei der klassischen Wassergymnastik steht der Gesundheitsaspekt im Vordergrund. Bei Übergewicht, nach einer Operation oder bei Krankheiten wie Osteoporose oder Rheuma eignet sich sanfte Wassergymnastik, um die Beweglichkeit zu erhalten. Außerdem kommt das Herz-Kreislauf-System in Schwung, ohne dass dabei die Gelenke und Sehnen strapaziert werden.
 
Für Anfänger eignen sich Einsteigerkurse, denn die Übungen sollten möglichst unter Anleitung ausgeführt werden. Fortgeschrittene können dann auch ohne Probleme allein trainieren. Achten Sie jedoch darauf, die einzelnen Übungen jeweils zwanzig bis dreißig Mal zu wiederholen, damit das Training effektiv ist.
Schon einmal im Wasser gejoggt? Diese Form von Wasser-Fitness ist besonders effektiv und bietet eine tolle Abwechslung zum herkömmlichen Joggen. Hierbei wird zwischen Wasser-Jogging – also das Laufen im tiefen Wasser mit einer Schwimmweste – und Wasser-Walking unterschieden. Wasser-Jogging eignet sich auch ideal als Aufwärmübung am Anfang eines Kurses.
Fahrrad fahren unter Wasser? Ja, das geht! Genau wie im Trocknen wird hier auf speziellen Ergometern im hüfthohen Wasser mit mehr oder weniger Widerstand gestrampelt. Das Training beansprucht besonders Beine und Rumpf und sorgt für mehr Kraft-Ausdauer.

Wassergymnastik: Welche Effekte für die Gesundheit?

Die Bewegung im Wasser bringt nicht nur mehr Bewegung in den Alltag, sondern fördert auch die Ausdauer und die Muskelkraft. Je nach Trainingsart werden gleich mehrere Muskelgruppen aktiviert und gestärkt. Es gilt: Je schneller die Bewegungen und je mehr Widerstand, desto schwieriger und effektiver ist die Übung. Sport unter Wasser ist auch bei Übergewicht das ideale Training, denn es kurbelt die Fettverbrennung an und ist dabei schonend für Gelenke und Wirbelsäule.

Auch bei niedrigem Blutdruck ist Wassergymnastik empfehlenswert – das Wasser wirkt wie ein Gefäßtraining, regt das Herz-Kreislauf-System an und fördert die Durchblutung.

Neben diesen zahlreichen positiven Effekten kann Wassergymnastik auch effektiv helfen, Schmerzen zu lindern. Eine aktuelle chinesische Studie der Shanghai University of Sport kommt zu dem Ergebnis, dass Wassergymnastik bei leichten Kreuzschmerzen wirkungsvoller ist als etwa eine Wärmetherapie in Verbindung mit der transkutanen elektrischen Nervenstimulation, auch TENS genannt.

Die richtige Hautpflege nach dem Schwimmen

Wassergymnastik ist gut für Körper und Geist, jedoch kann ein langer Aufenthalt im Wasser Haut, Haare und Kopfhaut strapazieren. Besonders empfindliche und trockene Haut, etwa bei Neurodermitis, sollte nach dem Kontakt mit Chlorwasser gut gepflegt werden. Wichtig ist es, der Haut die nötige Feuchtigkeit wiederzugeben und sie von Chlorrückständen zu befreien. Ein Duschöl mit neutralem pH-Wert von 5,5 bis 6 und pflegenden Fettsäuren sowie beruhigenden Inhaltsstoffen wie Niacinamid pflegt die Haut und sorgt besonders bei trockener Haut und Neurodermitis für ein angenehmes Hautgefühl.

Nach dem Duschen eignet sich eine leichte und feuchtigkeitsspendende Körperlotion mit wertvollen Pflanzenölen und Feuchtigkeitsbindern wie Urea, um die Haut reichhaltig mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie geschmeidig zu halten. Wer zu trockener Haut neigt, greift zu Produkten mit einem höheren Lipidanteil. Pflegehinweis: Die Haut vor dem Auftragen nicht trocken rubbeln, sondern nur leicht mit sanftem Tupfen antrocknen, um den Säureschutzmantel nicht zusätzlich zu strapazieren.

Fußpilz vermeiden

Keime und Viren haben in feuchter Umgebung leichtes Spiel. Tragen Sie deshalb unbedingt Badeschuhe, bevor es ins Becken geht, damit Fußpilz und Warzen keine Chance haben. Schon zu spät? In Ihrer Apotheke erhalten Sie wirksame Mittel gegen Fußpilz und Produkte zur Warzenbekämpfung, wie Vereisungen.

 

Paul Müller,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

51% gespart

CETIRIZIN-ratiopharm

bei Allergien 10 mg Filmtabl. 1)

Lindert die Symptome von allergischem Heuschnupfen. Auch bei chronischer Nesselsucht. Anwendung über einen längeren Zeitraum unbedenklich.

PZN 2158142

statt 8,59 2)

20 ST

4,25€

Jetzt bestellen
49% gespart

OMEP

HEXAL 20 mg magensaftresistente Hartkapseln 1)

Zur kurzzeitigen Behandlung von Refluxbeschwerden bei Erwachsenen.

PZN 10070208

statt 13,57 2)

14 ST

6,95€

Jetzt bestellen
42% gespart

LOPERAMID-ratiopharm

akut 2 mg Filmtabletten 1)

Zur Behandlung akuter Durchfälle. Ideal auf Reisen. Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet.

PZN 251191

statt 4,80 2)

10 ST

2,79€

Jetzt bestellen
32% gespart

ZOVIRAX

Lippenherpes Creme 1)

Damit Ihnen Lippenherpes nicht dazwischen kommt. Zovirax stoppt zuverlässig die Vermehrung der Herpesviren.

PZN 2799289

statt 10,15 2)

2 G (3475,00€ pro 1kg)

6,95€

Jetzt bestellen
50% gespart

PANTOPRAZOL

AL 20 mg bei Sodbr.magensaftres.Tabl. 1)

Zur kurzzeitigen Behandlung von Refluxsymptomen z. B. Sodbrennen und saures Aufstoßen.

PZN 5883671

statt 5,71 2)

14 ST

2,88€

Jetzt bestellen
35% gespart

VIVIDRIN

Azelastin 1 mg/ml Nasenspray Lösung 1)

Zur symptomatischen Behandlung von Heuschnupfen. Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren.

PZN 12910552

statt 8,48 2)

10 ML (550,00€ pro 1l)

5,50€

Jetzt bestellen
37% gespart

LIVOCAB

direkt Nasenspray 1)

Kann bei allen Allergien eingesetzt werden, bei denen Auge und Nase betroffen sind. Schnell und langanhaltend wirksam. Volle Wirkung im Akutfall, keine Prophylaxe erforderlich.

PZN 202465

statt 9,97 2)

5 ML (1250,00€ pro 1l)

6,25€

Jetzt bestellen
Unser Angebot

VITASPRINT

B12 Trinkfläschchen

Zur Besserung des Allgemeinbefindens.

PZN 1853561

30 ST

49,99€

Jetzt bestellen
50% gespart

VITAMIN

B-KOMPLEX-ratiopharm Kapseln

Enthält alle wichtigen Vitamine des B Komplexes in ausreichender Dosierung.

PZN 4132750

statt 19,90 3)

60 ST

9,99€

Jetzt bestellen
41% gespart

THOMAPYRIN

CLASSIC Schmerztabletten 1)

Bei akuten leichten bis mäßig starken Schmerzen.

PZN 3046735

statt 7,58 2)

20 ST

4,50€

Jetzt bestellen
36% gespart

SOVENTOL

Hydrocortisonacetat 0,25% Creme 1)

Zur Behandlung von entzündlichen Hauterkrankungen.

PZN 10714373

statt 7,79 2)

20 G (247,50€ pro 1kg)

4,95€

Jetzt bestellen
35% gespart

SOVENTOL

Gel 1)

Schnelle Juckreizlinderung. Ohne Duft und Konservierungsstoffe. Spürbar schon nach 60 Sekunden.

PZN 949632

statt 6,97 2)

20 G (225,00€ pro 1kg)

4,50€

Jetzt bestellen
42% gespart

MULTILIND

Heilsalbe m.Nystatin u.Zinkoxid 1)

Paste bei Entzündungen der Haut.

PZN 3737422

statt 11,97 2)

25 G (278,00€ pro 1kg)

6,95€

Jetzt bestellen
35% gespart

LEFAX

Kautabletten 1)

Bei übermäßiger Gasbildung und Gasansammlung im Magen-Darm-Bereich.

PZN 2487928

statt 12,29 2)

50 ST

7,99€

Jetzt bestellen
32% gespart

LAMISIL

Creme 1)

Macht dem Fußpilz Beine. Bei Pilzerkrankungen zwischen den Zehen reicht es oft schon aus, Lamisil nur 1 x täglich für 1 Woche anzuwenden.

PZN 1412124

statt 17,46 2)

30 G (398,33€ pro 1kg)

11,95€

Jetzt bestellen
49% gespart

IBU-RATIOPHARM

400 mg akut Schmerztbl.Filmtabl. 1)

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber.

PZN 266040

statt 6,27 2)

20 ST

3,20€

Jetzt bestellen
31% gespart

HYLO-CARE

Augentropfen

Mit Hyaluronsäure und Dexpanthenol. Zur verbesserten Befeuchtung des Auges. Besonders tagsüber, wenn Augensalben oft nicht angewendet werden können. Sofortige Linderung für das gereizte Auge.

PZN 3754426

statt 16,95 3)

10 ML (1175,00€ pro 1l)

11,75€

Jetzt bestellen
38% gespart

HOGGAR

Night Tabletten 1)

Zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen. Enthält Lactose.

PZN 4402066

statt 14,49 2)

20 ST

8,95€

Jetzt bestellen
30% gespart

CLABIN

N Lösung 1)

Zur äußerlichen Behandlung von Hühneraugen, vulgären Warzen und Kallus (Schwielen).

PZN 4996189

statt 10,45 2)

8 G (911,25€ pro 1kg)

7,29€

Jetzt bestellen
50% gespart

CETIRIZIN

AL 10 mg Filmtabletten 1)

Zur Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis.

PZN 2406628

statt 7,59 2)

50 ST

3,80€

Jetzt bestellen
30% gespart

ARTELAC

Complete MDO Augentropfen

Für trockene, müde, brennende und tränende Augen.

PZN 12436056

statt 16,95 3)

10 ML (1190,00€ pro 1l)

11,90€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

staggenborg - apotheke im Kaufland

Kontakt

Tel.: 04141 407100

Fax: 04141 407109


E-Mail: stade@staggenborg.com

Internet: https://staggenborg-apotheke-stade.de/

staggenborg - apotheke im Kaufland

Freiburger Straße 2

21682 Stade

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 20:00 Uhr


Samstag
08:00 bis 20:00 Uhr


PayBack

Ihr exklusiver Rabatt

Nutzen Sie jetzt Ihre Punktechancen und profitieren Sie von Ihren PayBack Vorteilen! 

mehr lesen >

www.payback.de

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de