Telefon: 04141 407100

Thema Familie

Bauchweh, Infekte und kleine Blessuren gehören zum Familienalltag. Wenn Kinder krank sind, wünschen sich Eltern schnelle Hilfe und Tipps für eine sanfte Behandlung. Wir sagen Ihnen, welche Arzneimittel helfen und wie sie Schürfwunden und Co. gut versorgen, damit es den Kleinen bald wieder gut geht. Aber auch die Großeltern brauchen hin und wieder Ihre Unterstützung? Als Gesundheitsmanager Ihrer Familie erhalten Sie bei uns Wissen aus erster Hand.


Angebote im November

55% gespart

PARACETALGIN

500 mg Filmtabletten 1)

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber.

PZN 16730456

statt 4,39 2)

20 ST

1,99€

Jetzt bestellen
22% gespart

IBUPROFEN

AL akut 400 mg Filmtabletten 1)

Zur Anwendung bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber.

PZN 5020875

statt 3,80 2)

20 ST

2,95€

Jetzt bestellen
25% gespart

OMEPRAZOL

AL 20 mg b.Sodbr.magensaftres.Tabletten 1)

Lindert die Beschwerden bei Sodbrennen.

PZN 7569157

statt 7,89 2)

14 ST

5,90€

Jetzt bestellen
45% gespart

DICLO-RATIOPHARM

Schmerzgel 1)

Zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen.

PZN 10929990

statt 18,20 2)

150 G (66,60€ pro 1kg)

9,99€

Jetzt bestellen
35% gespart

HOGGAR

Night Tabletten 1)

Zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen. Enthält Lactose.

PZN 4402066

statt 15,36 2)

20 ST

9,99€

Jetzt bestellen
19% gespart

VITASPRINT

B12 Trinkfläschchen

Verbessert die Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit des Körpers. Unterstützt den Nerven- und Zellstoffwechsel. Traditionell angewendet zur Stärkung und Kräftigung des Allgemeinbefindens.

PZN 1843551

statt 23,45 3)

10 ST

18,99€

Jetzt bestellen
38% gespart

VIGANTOL

1.000 I.E. Vitamin D3 Tabletten 1)

Zur Vorbeugung gegen Rachitis, Osteomalazie & bei Vitamin-D-Mangel sowie Osteoporose.

PZN 13155684

statt 8,98 2)

100 ST

5,55€

Jetzt bestellen
34% gespart

THOMAPYRIN

TENSION DUO 400 mg/100 mg Filmtabletten 1)

Zur kurzzeitigen Behandlung von akuten mäßig starken Schmerzen bei Erwachsenen.

PZN 12551047

statt 7,49 2)

12 ST

4,95€

Jetzt bestellen
Unser Angebot

THERMACARE

Nacken/Schulter Auflagen z.Schmerzlind.

Die innovative Wärmetherapie für eine wirksame Schmerzlinderung.

PZN 1690900

2 ST

8,95€

Jetzt bestellen
49% gespart

KAMISTAD

Gel 1)

Einzigartige 2 fach Wirkstoffkombination aus Lidocain und Kamille. Stoppt den Schmerz durch Lidocain. Hemmt die Entzündung durch Kamille.

PZN 3927045

statt 12,69 2)

10 G (649,00€ pro 1kg)

6,49€

Jetzt bestellen
34% gespart

SINUPRET

extract überzogene Tabletten 1)

Anwendungsgebiete: Nasennebenhöhlen-Entzündung, Schnupfen

PZN 9285530

statt 15,20 2)

20 ST

9,99€

Jetzt bestellen
34% gespart

SILOMAT

gegen Reizhusten Pentoxyverin Saft 1)

Schnelle und anhaltende Wirkung. Für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren. Befeuchtet die gereizten Stellen im Hals.

PZN 4179059

statt 10,52 2)

100 ML (69,90€ pro 1l)

6,99€

Jetzt bestellen
38% gespart

LEMOCIN

gegen Halsschmerzen Lutschtabletten 1)

Zur temporären unterstützenden Behandlung bei schmerzhaften Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut.

PZN 12397155

statt 9,31 2)

20 ST

5,78€

Jetzt bestellen
45% gespart

IBU-LYSINHEXAL

Filmtabletten 1)

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen.

PZN 10333719

statt 20,88 2)

50 ST

11,49€

Jetzt bestellen
48% gespart

GRIPPOSTAD

C Hartkapseln 1)

Bei grippalen Infekten und Erkältungskrankheiten. Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

PZN 571748

statt 15,29 2)

24 ST

7,99€

Jetzt bestellen
30% gespart

DORITHRICIN

Halstabletten Classic 1)

Zur symptomatischen Behandlung bei Infektionen des Mund- und Rachenraumes mit Halsschmerzen und Schluckbeschwerden

PZN 7727923

statt 10,48 2)

20 ST

7,33€

Jetzt bestellen
37% gespart

BOXAGRIPPAL

Erkältungstabletten 200 mg/30 mg FTA 1)

Schnupfen verbunden mit Kopfschmerzen, Fieber und erkältungsbedingten Schmerzen

PZN 12460451

statt 13,40 2)

20 ST

8,50€

Jetzt bestellen
48% gespart

ACC

akut 600 Brausetabletten 1)

Zum erleichterten Abhusten bei Atemwegserkrankungen mit zähem Schleim.

PZN 10808

statt 17,29 2)

20 ST

8,95€

Jetzt bestellen
46% gespart

GINGIUM

120 mg Filmtabletten 1)

Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten geistigen Leistungseinbußen.

PZN 14171188

statt 96,89 2)

120 ST

52,50€

Jetzt bestellen

Unser Service

Lieferdienst

Wir liefern Ihnen im Bedarfsfall noch am gleichen Tag Ihre bestellten Artikel im Einzugsbereich der Apotheke.

Bargeldlose Zahlung

Zahlen Sie bequem und sicher mit allen gängigen EC- bzw. Kreditkarten oder einfach und bequem mit Ihrem Handy.

Kundenkarte

Sie sparen bares Geld bei Arzneimitteln ohne Rezept!

Unser Service

Lieferdienst

Wir liefern Ihnen im Bedarfsfall noch am gleichen Tag Ihre bestellten Artikel im Einzugsbereich der Apotheke.

Bargeldlose Zahlung

Zahlen Sie bequem und sicher mit allen gängigen EC- bzw. Kreditkarten oder einfach und bequem mit Ihrem Handy.

Kundenkarte

Sie sparen bares Geld bei Arzneimitteln ohne Rezept!

staggenborg - apotheke im Kaufland

Kontakt

Tel.: 04141 407100

Fax: 04141 407109


E-Mail: stade@staggenborg.com

Internet: https://staggenborg-apotheke-stade.de/

staggenborg - apotheke im Kaufland

Freiburger Straße 2

21682 Stade

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 bis 20:00 Uhr


Samstag
08:30 bis 20:00 Uhr


Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de